7 weitverbreitete Mythen rund um Männer und Frauen

Wenn du zu den 62 % unserer männlichen Leser gehörst, bist du sicher neugierig auf ein paar Mythen aus der Welt der Frauen. Aber es sind auch Mythen um Männerthemen dabei, die dich und auch die Damen unter euch interessieren werden…

Runtastic Sleep Better

Mythos 1: Frauen schnarchen nicht
Stimmt nicht. Frauen schnarchen genauso häufig wie ihre männlichen Bettgenossen. Schnarchende Menschen haben übrigens ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diabetes, Herzinfarkt und Schlaganfall können die Folge davon sein. Vermutlich löst die Blockade der Atemwege Störungen im Stoffwechsel aus.

Mythos 2: Männer nehmen für einen tollen Körper ab
Nein. Macht ein Mann eine Diät, passiert dies meist aus gesundheitlichen Gründen.

Mythos 3: Jede dritte Frau verzichtet aufs Händewaschen nach dem Toilettengang
Falsch. Dies trifft nur auf jede zehnte Frau zu. Bei Männern fühlt sich allerdings jeder dritte ertappt. Dabei beugt Händewaschen Krankheiten vor – vor allem, wenn das Immunsystem geschwächt ist.

Mythos 4: Männer trinken mehr Alkohol als Frauen
Das war einmal. Frauen holen hinsichtlich des Alkoholkonsums erheblich auf. Die finanziell unabhängige Frau von heute mag Damengetränke und Gesellschaft. Leider ist dies nicht unbedingt gesund, vor allem, da sie schneller betrunken werden als Männer und der Kater am Morgen auch länger dauert.

Mythos 5: Weibliche Stimmungsschwankungen liegen an den Hormonen
Nicht ganz. Ungesundes Essen kann ebenfalls zu gereizter Stimmung oder verstärktem PMS führen. Also liebe Männer, kocht ihr etwas Gesundes, profitieren eure Gesundheit und Beziehung davon.

Mythos 6: Ein heißes Bad ist gut für die (männliche) Fruchtbarkeit
Falsch, bis in die 50er-Jahre galt eine heiße Badewanne sogar als Verhütungsmittel. Die Hoden sind temperaturempfindlich und mögen die starke Hitze nicht. Aber als Verhütungsmittel sind heiße Bäder trotzdem nicht zu werten.

Mythos 7: Männliche Zellen sind größer als weibliche
Tatsächlich ist die weibliche Eizelle die größte Zelle des menschlichen Körpers. Sie ist mit bloßem Auge sichtbar. Gleichzeitig zählen die Spermien des Mannes zu den kleinsten Zellen des Körpers.

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team

Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »