Alfreds Erfolgsgeschichte: “So macht Abnehmen und Sport Spaß!”

Am 09.07.2012 wurde ich als Notfall ins örtliche Krankenhaus eingeliefert – Herzprobleme. Ich hatte das Gefühl, ein Panzer wäre über meine Brust gefahren. Zu der Zeit wog ich etwa 115 kg und war Raucher. Meine einzige sportliche Betätigung war einmal pro Woche im Fitnessstudio Krafttraining.

Nach der Operation (ich hatte einen Stent bekommen) habe ich sofort mit dem Rauchen aufgehört – dadurch habe ich aber leider weiter zugenommen und als im März 2013 plötzlich 130 kg auf der Waage stand (und ihr müsst wissen, das war das Limit meiner Waage…) war mir klar, dass ich etwas tun musste. Also habe ich mit Walking angefangen: anfangs eine Stunde täglich, mit der Zeit immer mehr.

Heute wiege ich 100 kg, walke täglich 10,6 km und benötige dafür im Schnitt 1 Std. 30 Min. Ich habe bereits an zwei Sportveranstaltungen teilgenommen und fühle mich wieder fit wie Turnschuh – das alles dokumentiere ich seit August auch mit Runtastic! Und ganz ehrlich: SO macht Abnehmen und Sport Spaß!!! Inzwischen bin ich von Hosengröße 58/60 mit Dehnbund schon bei Größe 54 angelangt! Ebenso konnte ich meine alten Sportshirts in Größe XXL (oder sogar XXXL) ausmisten und trage mittlerweile Größe M. Das fühlt sich toll an!

 

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team

Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »