Cardio • 04.07.2017 • Tina Ornezeder

Kennst du die Vorteile des Laufens für deine Gesundheit?

Laufen ist gesund – das ist kein Geheimnis! Studien zufolge verlängert Sport das Leben um einige Jahre. Doch was genau sind die Vorteile des Laufens?

Zwei Männer und eine Frau laufen

1. Laufen regt den Körper dazu an, neue Knochensubstanz zu bilden. So beugst du im Alter Osteoporose (Knochenschwund) vor.

2. Deine Herzmuskulatur wird gestärkt: Durch ein kräftiges Herz wird der Körper besser durchblutet und Bluthochdruck vermieden.

3. Wer regelmäßig läuft, hält seinen Energie- und Kalorienumsatz hoch. Das Ergebnis: Überflüssige Pfunde schmelzen nur so dahin.

4. Der Cholesterinspiegel sinkt durch regelmäßiges Laufen. Du verminderst das Risiko, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden.

5. Ein weiterer Vorteil: Dein Blutzuckerspiegel wird gesenkt, weil dein Körper beim Laufen Zucker verbraucht. Ein idealer Weg, um Diabetes vorzubeugen!

Worauf wartest du noch? Schnür deine Laufschuhe und los geht’s!

Runtastic Download Banner

***

Tina Ornezeder

Tina ist leidenschaftliche Redakteurin, liebt Smoothies, Yoga und ist vor allem eines: wahnsinnig neugierig! Neue Trends aufzuspüren und darüber zu berichten, das ist ihre Passion.
Alle Artikel von Tina Ornezeder anzeigen »