3 Partner-Workouts (und ein Brownie-Rezept!) zum Valentinstag

Paar bei einem gemeinsamen Workout.

Valentinstag steht vor der Tür und wir sind natürlich schon von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Bevor es für dich und deinen Schatz ins Kino oder zum Romantik-Dinner geht: Probiert diese kreativen Partnerübungen – bei diesem gemeinsamen Workout werdet ihr sicher euren Spaß haben!

Und sei nicht enttäuscht, wenn es derzeit keinen „Schatz“ in deinem Leben gibt. Auch mit einem guten Freund, einer guten Freundin oder mit lieben Kollegen in der Arbeit klappt das Workout prima. Diese Partnerübungen sind eigentlich zu jeder Jahreszeit super, nicht nur am Valentinstag!

Partner-Workout für die Bauchmuskeln

Als Erstes kommt der Bauch dran: Jeder will starke und definierte Bauchmuskeln, oder etwa nicht? Diese Partnerübungen für die Bauchmuskeln sind super!

  • Partner Hand Slap (60 Sekunden)
  • Plank Medicine Ball Pass (60 Sekunden)
  • Sit-up Ball Throws (30 Sekunden pro Partner)
  • Power Leg Raises (30 Sekunden pro Partner)
  • Side Plank Fist Bump (30 Sekunden jede Seite)

Ruht euch danach 1 bis 2 Minuten lang aus und wiederholt die Runde zwei- bis fünfmal! Aber mal ehrlich: Es kommt wirklich auf deine Ernährung an, sonst werden deine Bauchmuskeln nie zum Vorschein kommen.

Cardio-Workout für zwei

Mit diesen Cardio-Partnerübungen kurbelst du deine Herzfrequenz an und kommst ordentlich ins Schwitzen! Ob du heute schlicht und einfach keine Zeit gehabt hast, um laufen zu gehen oder dir einfach ein bisschen Abwechslung wünschst – dieses Workout ist perfekt für dich.

  • Jump Squat High 5 (60 Sekunden)
  • Plank Out-out-in-in (30 Sekunden jeder Partner)
  • Swimmers + Burpees (30 Sekunden jeder Partner)
  • Partner-resisted Sprints (30 Sekunden jeder Partner)

Ruht euch danach 1 bis 3 Minuten lang aus und wiederholt die Runde drei- bis fünfmal!

Ganzkörper-Partner-Workout

Diese Übungen machen echt Spaß – wahrscheinlich fühlst du dich dabei wieder wie ein Kind. Manche dieser Übungen sind wirklich anspruchsvoll, also such dir einfach die aus, die deinem Fitnesslevel und dem deines Partners am besten entsprechen. Mach 3 bis 6 dieser Übungen je 60 Sekunden lang. Bei manchen Übungen solltet ihr euch nach 30 Sekunden abwechseln. Ruht euch danach 1 bis 2 Minuten lang aus und wiederholt die Runde zwei- bis fünfmal!

  • Wheelbarrow
  • Plank Hand Slap
  • Sumo Squat + Push-up
  • Back-to-Back Wall Sit
  • Plank Burpee Jumps
  • Plank Crawl Under
  • Squat + Leg Raise
  • Core Hand Press
  • Crunch & Climb
  • Leg Hold & Jump

Das Dessert zum Valentinstag: gesunde Brownies

Was wäre Valentinstag ohne Dessert? Beweise deinem Schatz, dass du ihn oder sie wirklich liebst mit diesen wunderbar saftigen, schokoladigen Brownies (mit Geheimzutat!) oder eines dieser fünf Desserts unter 200 Kalorien.

Wir wünschen dir einen tollen und gesunden Valentinstag mit ganz viel Liebe! Wenn du die Partner-Workouts oder eines der großartigen und gesunden Dessertrezepte ausprobierst: Wir freuen uns über dein Feedback unten in den Kommentaren!

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

Lunden Souza Lunden arbeitet als Personal Trainerin und Fitness Coach. Mit ihren Tipps und Workouts über Fitness und Ernährung inspiriert sie Runtastics auf der ganzen Welt. Alle Artikel von Lunden Souza anzeigen »

Schreibe einen Kommentar