Die 6 besten Abnehm-Erfolge mit Runtastic

Success Story Manja

Sich mehr bewegen, neue Gewohnheiten etablieren oder die Ernährung umstellen: In den vergangenen Jahren haben unzählige Runtastic-Nutzer geschwitzt, um Kalorien zu verbrennen und so ihrem Ziel von einem fitteren und gesünderen Körper Schritt für Schritt näher zu kommen. Vom Couch-Potato bis zum Marathon-Läufer: Sie alle konnten ihr Leben zum Positiven verändern. Du willst das auch? Dann hol dir jetzt neue Motivation mit unseren sechs besten Abnehm-Erfolgen!

Ein Foto von Thomas: Links sieht man ihn auf Grund seiner Übergewichtigkeit Krankenhaus liegen und rechts als sportlichen, schlanken Mann mit Fahrrad.

-150 kg: „Heute bin ich ein lebensfroher Mensch!”
Thomas wog zu seinen „Bestzeiten” unglaubliche 225 kg. Nach einer Routine-OP, bei der Komplikationen auftraten, musste er in den Tiefschlaf versetzt werden. Aufgrund dieses schrecklichen Erlebnisses wurde Thomas klar, dass er sein Übergewicht endlich in Angriff nehmen sollte. „Um weiterzukommen, begann ich mit Sport”, erzählt er. Waren es zunächst nur wenige Minuten auf dem Ergometer, entschied sich Thomas schließlich für das Wandern und Mountainbiken. „Die Kombination aus bewusster Ernährung, regelmäßiger Bewegung sowie die Hilfe von Runtastic hat Kilo um Kilo verschwinden lassen.”
Heute wiegt Thomas zwischen 73 und 78 kg. Je nach Jahreszeit, wie er selbst sagt. Thomas ist davon überzeugt, dass jeder abnehmen kann, wenn er nur wirklich will. „Am Ball bleiben und weitermachen ist das Allerwichtigste.”

Ein Vorher-/Nachher-Bild von Franz.

-132 kg: „Ich wusste nicht einmal, wie viel ich wog.”
Franz war immer schon übergewichtig. Das Schlimmste: Er wusste seit seiner Jugend nicht einmal mehr über sein Gewicht Bescheid. „Dann kam das Jahr 2001. Durch eine blöde Wette erfuhr ich, wie viel ich wog”, so der Österreicher. Als die Waage ganze 220 kg anzeigte, war er fassungslos. Es dauerte allerdings noch ein weiteres halbes Jahr, bis Franz das Abnehmen endlich in Angriff nahm. Er stellte seine Ernährung um, begann mit dem Radfahren und mit gesundheitsorientiertem Krafttraining. „20 kg waren schnell runter, aber ich wollte noch mehr.” Die Runtastic App verwendet Franz regelmäßig: „Das motiviert mich sehr und hilft mir, meine Trainingserfolge festzuhalten.”

Ein Vorher-/Nachher-Bild von Joe.

-55 kg: „Mein längster Walk hat mehr als 13 Stunden gedauert”
Mit viel Zeit und Geduld kannst du Großes erreichen. Mit der Unterstützung von Runtastic kannst du noch Größeres erreichen.” Das ist das Motto von Joe, der früher einmal 150 kg wog. Er litt unter Diabetes und Depressionen. Energie hatte er keine und sein Selbstvertrauen war gleich null. Schließlich beschloss auch Joe, mehr Bewegung in sein Leben zu bringen. Er begann mit dem Walken (das Laufen wäre aufgrund des Übergewichts unmöglich gewesen) und zeichnete seine Aktivitäten mit der Runtastic App auf. Mit jedem weiteren zurückgelegten Meter nahm Joe ab und blieb sogar in den strengen Wintermonaten von Minnesota, USA, nicht zuhause. Besonders stolz ist Joe auf seinen längsten Walk: Am 26. September 2015 habe ich diesen hingelegt. Es waren fast 68 km in 13:49 Stunden.” Eines ist klar: Joe hat seinen Traum von einem fitteren und schlankeren Leben auf jeden Fall verwirklicht.

Ein Vorher-/Nachher-Bild von Manja.

-32 kg: „Ich liebe mein neues Ich!”
Auch Manja hatte ihr Leben lang mit Übergewicht zu kämpfen. „Vor zweieinhalb Jahren beschloss ich, endlich etwas dagegen zu tun, anstatt meinen Körper weiterhin mit ungesunder Ernährung und schlechten Angewohnheiten zu strapazieren.” Sie begann nicht nur mit dem Laufen, sondern entdeckte schließlich auch die Results App für sich. Die Bodyweight-Übungen halfen ihr, in Form zu kommen. Schließlich entschied sich Manja nach ihrer erfolgreichen Gewichtsabnahme von mehr als 30 kg zu einer Bauchstraffung. „Meine Haut war einfach nicht mehr elastisch genug, um sich von alleine zurückzubilden.” Letzten Endes hat Manja nicht nur viel Gewicht verloren, sondern vor allem neue Lebensfreude gewonnen. „Wenn du fit und gesund werden möchtest, probier’s mal mit Runtastic!“, rät Manja allen, die sich etwas Gutes tun wollen.

Ein Vorher-/Nachher-Bild von Melanie und Daniel.

-41 kg: „Gemeinsam sind wird stark!”
Die selben Ziele zu verfolgen – das kann eine Beziehung so richtig stärken. Dieser Meinung sind auch Melanie und Daniel. Gemeinsam begannen sie mit dem Laufen, stellten ihre Ernährung um und sind heute beide glücklicher denn je. Melanie sagt: „Wenn einer von uns nicht in Stimmung ist, spornt ihn der andere zum Laufen an. Meistens ist es Daniel, der mich ermutigt, längere Distanzen zu laufen, indem er an meiner Seite bleibt.”

Ein Vorher-/Nachher-Bild von Tommy.

-30 kg: „Ein Foto motivierte mich zum Abnehmen.”
Tommy aus Erfurt wog immer schon ein paar Kilo zu viel. „Vor drei Jahren entstand ein Foto, das mich erschütterte”, erzählt er dem Runtastic-Team. Und so beschloss er, mit dem Laufen zu beginnen. „Schnell wurde es für mich zur Sucht. Die Pfunde schmolzen nur so dahin!” Auch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht halfen Tommy, in Form zu kommen. Heute fühlt sich der 27-Jährige sehr wohl in seiner Haut: Wenn man endlich in den Spiegel schaut und aufhört, sich selbst zu belügen, kann diese Veränderung jeder schaffen. Davon bin ich überzeugt.”

Bist du auch so begeistert von diesen runtastischen Erfolgen? Oder hast du selbst abgenommen, etwa laufend mit der Runtastic App oder mit Runtastic Results? Dann erzähl uns deine Geschichte und sende uns einige Vorher-/Nachher-Fotos per E-Mail an: mysuccess@runtastic.com. Wir freuen uns über deine Nachricht!

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

Tina Ornezeder Tina liebt das geschriebene Wort, Avocados, Yoga und ist vor allem eines: wahnsinnig neugierig! Neue Trends aufzuspüren und darüber zu berichten, das ist ihre Passion. Alle Artikel von Tina Ornezeder anzeigen »