Superfoods: 7 Lebensmittel, um dein Immunsystem zu stärken

Matcha powder

Du hast Halsschmerzen und fühlst dich schlapp? Oder möchtest einer Erkältung rechtzeitig vorbeugen? Dann setz auf Superfoods: Regelmäßig genossen, können diese sieben gesunden Lebensmittel helfen, dein Immunsystem aufzubauen – so haben Viren keine Chance!

Was sind Superfoods?

Superfoods sind Lebensmittel, die einen besonders hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien haben. Aufgrund ihrer Nährstoffdichte wirken sie sich positiv auf die Gesundheit aus.

1. Knoblauch

Knoblauch bringt nicht nur das Extra an Geschmack in deine Gerichte, er ist auch eines der besten Lebensmittel für ein starkes Immunsystem. Studien konnten zeigen, dass sich ein regelmäßiger Einsatz von Knoblauchextrakt positiv auf Bluthochdruck und einen hohen Cholesterinspiegel auswirken kann. Außerdem ist die Knolle reich an Antioxidantien – diese stärken deine Abwehrkräfte.(1) Da nehmen wir Mundgeruch doch gerne in Kauf…

Knoblauch

2. Ingwer

Die würzig-scharfe Ingwerwurzel peppt nicht nur Getränke, Tees, Suppen oder asiatische Gerichte auf, sondern gilt auch als wahres Superfood: Der Wurzel wird eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung nachgesagt.(2) Zudem soll Ingwer gute Erfolge bei Übelkeit erzielen.(3)

Tipp:

Iss etwas Ingwer nach einer knoblauchlastigen Speise – hilft super gegen Mundgeruch!

Ginger

3. Goji-Beeren

Goji-Beeren (auch Bocksdornfrüchte oder Chinesische Wolfsbeere genannt) beinhalten Vitamin C, B-Vitamine, essentielle Fettsäuren, Aminosäuren sowie Mineral- und Spurenelemente. Mixe sie z.B. unter deinen Frühstücks-Smoothie oder streu eine Handvoll Gojis übers Müsli für den extra Immunsystem-Boost!

Goji

4. Chiasamen

Chiasamen kommen ursprünglich aus Mexiko, wo sie von den Azteken und Mayas regelmäßig verzehrt wurden. Mittlerweile haben sie ihren Weg auch in unsere Küche gefunden und es gibt zahlreiche Gründe, die für den Verzehr von Chiasamen sprechen: Sie sind reich an wertvollen Omega-3-Fettsäuren(4) (100 g enthalten in etwa soviel wie 1 kg Lachs) und liefern doppelt so viel pflanzliches Eiweiß wie andere Samen. Außerdem enthalten sie reichlich Antioxidantien und lösliche Ballaststoffe.
Chiasamen quellen in Flüssigkeit binnen Minuten bis auf ihr zehnfaches Volumen auf und werden deswegen gerne zu einem Pudding verarbeitet. Sie schmecken aber genauso gut, wenn du sie über deinen Salat streust oder ins Joghurt mischt.

chia pudding

5. Matcha

Matcha ist die pulverisierte Form von grünem Tee und nicht nur als Kaffee-Ersatz beliebt: Aufgrund des hohen Gehalts an Radikalfängern(5), Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen kann Matcha vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten und grippale Infekte wirken. Am häufigsten wird das Pulver als Matcha-Latte konsumiert. Man kann das grüne Pulver aber auch wunderbar beim Backen verwenden.

Gut zu wissen

Achte beim Kauf von Matcha-Pulver darauf, dass es frei von Zucker und Zusatzstoffen ist, außerdem sollte es Bio-Qualität haben. Lagern solltest du es gut verpackt im Kühlschrank.

matcha latte

6. Kohl

Als typisches Wintergemüse findet Kohl in der Superfood-Küche regelmäßigen Einsatz. Durch den hohen Gehalt an Antioxidantien(6) unterstützt das grüne Gemüse dein Immunsystem und soll auch Schutz vor Erkrankungen wie Alzheimer oder Arteriosklerose bieten. Du kannst Kohl roh im Salat genießen, die Blätter als gesunde Alternative zu Chips verarbeiten oder Kohl zusammen mit Apfel, Kiwi, Avocado und Ingwer zu einem grünen Smoothie vermixen.

Kohl

7. Heidelbeeren

Ein weiteres Superfood sind Heidelbeeren, denn sie enthalten neben viel Vitamin C auch Kalium und weitere wichtige Vitamine. Genieße sie also vor allem während einer Erkältungswelle – in Smoothies, im Baked Oatmeal oder einfach zwischendurch. Als entzündungshemmende Vitaminbomben beugen die violetten Beeren Erkrankungen vor. Ihre Farbe bekommen sie übrigens durch die enthaltenen Flavonoide.

heidelbeeren

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

Runtastic Team Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von Runtastic Team anzeigen »

Schreibe einen Kommentar