Success Stories • 21.08.2017 • Runtastic Team

„Wenig Zeit und viel Stress führten bei mir zu 167 kg”

Stress, wenig Zeit und private Sorgen: All diese Aspekte führten dazu, dass Christian aus Nordrhein-Westfalen 167 kg auf die Waage brachte. „Ein Burger beim Fastfood-Laden um die Ecke, ein kleiner Snack in der nächsten Bäckerei: Mein Job im Außendienst machte es mir einfach, jederzeit Kalorienbomben zu finden”, erzählt Christian.

Ein Besuch beim Arzt rüttelte den stark übergewichtigen Familienvater schließlich wach: „Es wurde massiver Bluthochdruck (180/110) festgestellt und ich musste Medikamente einnehmen.” Die Nebenwirkungen ließen jedoch nicht lange auf sich warten. Zusätzlich Christian nahm weiter zu und schließlich wurde Diabetes diagnostiziert.

Die Waage zeigte 167 kg an…

„Im März 2015 stellte ich mich eines Morgens auf die Waage – sie zeigte 167 kg an.” Für Christian ein absoluter Schock: „Ich war wie gelähmt und mir wurde klar, dass ich endlich etwas dagegen tun musste. Nicht nur für mich, sondern auch für meine Familie.”

Ganz bewusst entschied sich Christian dazu, keine klassische Diät zu machen. „Meine bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, dass das einfach nichts bringt. Und ich habe gelernt, dass das Essen nicht mehr den Mittelpunkt meines Lebens einnehmen sollte”, gibt der 53-Jährige Einblicke in seinen Alltag. Christian begann, seine täglichen Essensmengen zu reduzieren. Lebensmittel wie Burger, Kuchen und Süßigkeiten ließ er zur Gänze weg. „Ich lernte, weniger auf meinen Teller zu laden und nannte meine Ernährungsweise die ,¼-Diät’, weil ich ¾ weniger aß als zuvor.”

„Ich habe mich auf neue Sportarten eingelassen”

Die Monate vergingen und schon bald wog Christian 35 kg weniger. „Auch der Bluthochdruck hatte sich stark verbessert. Ich konnte auf die Medikamente verzichten – von Diabetes keine Spur mehr. Was für eine Freude und Motivation weiterzumachen!”

Schließlich fühlte sich Christian das erste Mal fit genug, es mit Sport zu versuchen. Zunächst begann er mit leichtem Lauftraining und Nordic Walking, heute läuft er 15 km am Stück. „Im Laufe der Zeit habe ich mich auch auf viele neue Sportarten wie Gleitschirm- und Segelfliegen eingelassen. Auch mit dem Skifahren habe ich begonnen. In diesem Sommer habe ich eine 600 km lange Radtour absolviert. Die Runtastic App ist dabei mein ständiger Begleiter.”

Heute, 18 Monate später, hat Christian 60 kg abgenommen. Bei den ärztlichen Untersuchungen zeigt sich ein gesundes Blutbild. „Und genauso gesund fühle ich mich auch.” Und obwohl Christian noch 107 kg wiegt, bleibt er optimistisch. „Ich will dran bleiben und weiter abnehmen. Das benötigt jedoch Zeit und genau diese will ich meinem Körper geben.”  

Hast auch du großartige Abnehmerfolge erzielt und möchtest uns davon erzählen? Schick uns doch eine E-Mail mit deiner Geschichte sowie ein paar Vorher-Nachher-Fotos an mysuccess@runtastic.com.

***

Runtastic Team

Runtastic ist ein führendes Unternehmen im Bereich Digital Health & Fitness. Egal ob du ein paar Kilo abnehmen, sportlich aktiver werden oder deine Schlafqualität verbessern möchtest - auf unserem Blog findest du nützliche Tipps und Inspirationen, um dein persönliches Ziel zu erreichen!
Alle Artikel von Runtastic Team anzeigen »