Ernährung & Rezepte • 23.05.2016 • Julia Denner

Flaumige Protein-Pancakes (nicht nur fürs Frühstück)

Die Suche nach dem Rezept für die perfekten Pancakes ist so eine Sache: Oft muss man zahlreiche Rezepte ausprobieren, bis man das passende für sich gefunden hat. Wir haben uns für dich auf die Suche begeben und können mit Stolz behaupten, dass wir fündig geworden sind! Diese flaumigen Protein-Pancakes könnten nicht besser schmecken 😉 Ganz besonders, wenn sie mit frischem Obst der Saison kombiniert werden…

Zutaten für 4 Pancakes (1 Portion):

      • 2 Eier
      • 40 g Haferflocken
      • 75 g fettarmer Cottage Cheese
      • etwas Vanille (gerieben)
      • ¼ TL Zimt

So geht’s:

Püriere alle Zutaten in einem Mixer, bis eine homogene Masse entsteht. Erhitze etwas Kokosöl in einer Pfanne und brate die Pancakes goldbraun an. Du kannst sie ganz beliebig garnieren: Wir essen sie zum Beispiel am liebsten mit saftigen Erdbeeren und etwas Ahornsirup. Mahlzeit!

Eine Portion Pancakes (ohne Topping) hat rund 340 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 27 g Protein und 13 g Fett.

Neue Rezepte warten auf dich: Hol dir jetzt die Runtasty App.

***

Julia Denner

Julia ist Diätologin und gerne in der Küche kreativ. Ihre Leidenschaften: Die Welt zu bereisen, sich (im Freien) zu bewegen und neue Restaurants und Speisen auszuprobieren. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges, hartes Training der Schlüssel zum Erfolg sind.
Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »
  • Runtastic Team

    Lieber Hannes, danke für dein Feedback 😉 Dass unsere Werte nicht 100%ig übereinstimmen, ist völlig normal. Wir haben gemahlene Vanilleschote statt Vanillezucker und wahrscheinlich etwas weniger Kokosöl verwendet.

    LG, dein Runtastic Team

  • Runtastic Team

    Liebe Silvia, das hört sich auch lecker an 😉