Für alle #avocadolovers: Cremige Guacamole mit Räucherlachs

Wir alle lieben Avocado, oder? (Sag jetzt ja nicht nein! 😉 ) Die grüne Frucht schmeckt, wenn zu Guacamole verarbeitet, besonders lecker. In Kombination mit Räucherlachs ergibt das ein wahres Geschmackserlebnis. Was spricht also noch für diesen Dip? Das Superfood Avocado liefert dir reichlich ungesättigte Fettsäuren. Der Lachs wiederum punktet mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren.

Guacamole mit Räucherlachs

Servings: 4

Guacamole mit Räucherlachs

Zutaten

  • 3 Avocados
  • 200 g Räucherlachs
  • 1 rote Zwiebel
  • Koriander
  • Eine Hand voll Cherrytomaten
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Dijonsenf
  • Saft einer halben Limette
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  1. 1. Schneide die Avocados entzwei.
  2. 2. Höhle den Inhalt der Frucht mit einem Löffel aus und gib ihn in eine Schüssel. Zerdrücke nun das Fruchtfleisch.
  3. 3. Schneide den Räucherlachs klein.
  4. 4. Hack die Zwiebel, die Cherrytomaten und den Koriander.
  5. 5. Vermenge alle Zutaten miteinander. Schmeck die Guacamole mit Salz und Pfeffer ab.
https://www.runtastic.com/blog/de/fuer-alle-avocadolovers-cremige-guacamole-mit-raeucherlachs/

Eine Portion hat rund 280 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 14 g Protein und 22 g Fett.

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Julia Denner Diätologin Julia ist gern in der Küche kreativ. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges Training der Schlüssel zum Erfolg sind. Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »

Schreibe einen Kommentar