Gesundes Essen im Büro? Hier sind 3 leckere Rezepte!

Gerade in der Arbeit fällt es oft schwer, sich ausgewogen zu ernähren. Dabei kann gesundes Essen so lecker sein! Besonders dann, wenn es selbst gekocht ist. Für mehr Inspiration haben wir drei leckere Rezepte für den Büro-Alltag für dich.

1. Chia-Pudding

Einfacher kann ein Frühstück fast nicht sein: Vermixe für den leckeren Chia-Pudding Chiasamen, Kokosmilch und Honig in einem Einmachglas, schließ den Deckel und stell das gefüllte Glas in den Kühlschrank. Am nächsten Tag kannst du den Pudding dann super mit in die Arbeit nehmen. Das Rezept eignet sich auch als Nachmittagssnack.

2. Quinoa-Salat

Gesundes Essen in bunten Farben? Her damit! 😉 Der fruchtige Quinoa-Salat mit Orange, Gemüse und Bohnen ist nicht nur als Grillbeilage lecker, sondern macht dich auch mittags im Büro satt. Bereite doch einfach Sonntagabend eine große Portion zu. So hast du genug für einige Arbeitstage.

3. Walnuss-Karotten-Kekse

Du brauchst an einem langen Arbeitstag neue Energie? Mit diesen leckeren Karotten-Walnuss-Keksen kannst du den süßen Hunger ganz ohne schlechtes Gewissen stillen. Iss die Kekse aber nicht allein auf, sondern teil sie lieber mit deinen Kollegen 🙂

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Julia Denner Diätologin Julia ist gern in der Küche kreativ. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges Training der Schlüssel zum Erfolg sind. Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »

Schreibe einen Kommentar