„Ich laufe, weil…”: Die 9 besten Antworten der Runtastic-Nutzer

Young couple is running together.

Warum du läufst, kannst natürlich nur du selbst beantworten. Doch in einem sind sich viele von euch einig: Laufen macht einfach glücklich. Es befreit, macht schön und zufrieden, schickt dich durch eine Gefühlsachterbahn, verpasst dir Adrenalin-Kicks, hält dich fit und vor allem gesund. Wir haben die Runtastic-Nutzer auf unserer Facebook-Seite gefragt, warum sie laufen. Hier sind die neun besten Antworten.

Junges Paar welches gemeinsam läuft.

Ich laufe, weil…

#1
„…ich diese Gefühlsachterbahn liebe. Man denkt auf den ersten Kilometern oft „Ach, so richtig Lust habe ich ja nicht!”, ehe die Anstrengung Meter für Meter mehr von der Freude überlagert wird, seinem Körper wieder erfolgreich etwas Gutes zu tun. Das Runner´s High wirkt ja dann auch noch nach und man nimmt ein gutes Gefühl mit in den restlichen Tag.”  Roger Peeters

#2
„…ich den Kopf frei kriegen kann. Musik rein, Kopf aus und einfach mal ab in eine Welt, wo Sorgen kurzzeitig verschwunden sind. Es ist das freie Gefühl, das antreibt und immer neue Motivation gibt.” Carsten Rudnitzki

#3
„…es mich befreit, glücklich und zufrieden macht, ich dabei abschalten und träumen kann, ich dabei Kraft tanken und gestärkt in die Arbeit gehen kann, ich unglaublich viele liebe Menschen dabei kennenlerne – und es das Einzige ist, was hilft, wenn es mir mal nicht gut geht.” Michaela Wunderlich

Bild von einem jungen Mann der läuft.

#4
„…die Vögel fliegen, die Fische schwimmen und die Menschen laufen. Es tut gut, macht frei, man kann sich auspowern und manchmal auch an seine Grenzen gehen. Man kann die Natur erleben, schöne Dinge am Rande des Laufens wahrnehmen und sich freuen, dass es einem ermöglicht wird, dass man laufen kann. Man tut dem Körper etwas Gutes und in der Zeit des Laufens bleiben einem viele negative Gedanken fern.” Andreas Kasulke

#5
„…ich das Gefühl liebe, in der Natur zu sein und danach wieder mit voller Energie in den Tag starten kann – körperlich wie geistig! Danke für eure tolle Arbeit!” Dominik Niki Wipplinger

#6
„…weil es Spaß macht, ganz besonders seit ich mit Story Running laufe – zum Gewicht reduzieren und halten und damit mein Körper fit bleibt!” Sylvia Schön

Junge Frau die läuft und Musik hört.

#7
„…weil ich einen sportlichen Ausgleich zur täglichen Bürotätigkeit benötige. Man fühlt sich einfach wohler und bekommt den Kopf frei. Herrlich.” Nico Heinzel

#8
„…ich abschalten und fast alles drumherum vergessen kann, weil ich endlich mal meine Lieblingsmusik hören kann, ich fit bleibe und mir jede Lauf-Steigerung einen enormen Adrenalinkick verpasst. Ich laufe mich glücklich.” Antje Wolf

#9
„…diese Zeit einem immer wieder zeigt, wie nahe man am Leben ist! Wenn es anfängt zu brennen, halte ich durch, überstehe den Schmerz und laufe den nächsten Kilometer schneller und kraftvoller! Es ist das Leben in einer Sportart! Es ist ein Moment der Ruhe und ein Moment, in dem man an Personen denkt, die man schon fast vergessen hätte. Emotionen, die einem neue Kraft geben.” Charlene Natalie Pohl

Was bewegt dich dazu, deine Laufschuhe anzuziehen und loszulaufen? Was motiviert dich und hilft dir, nicht aufzugeben? Erzähl uns doch in einem Kommentar, warum du gerne läufst. Lass deiner Kreativität freien Lauf!

***

 

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team

Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »