Low-Carb-Rezept: Kabeljau mit Brokkoli in asiatischer Sauce

Asiatisches Low-Carb-Rezept: Kabeljau mit Gemüse

Du möchtest abnehmen? Dann lohnt es sich, abends auf Kohlenhydrate zu verzichten.
Unser Tipp: Probier doch mal dieses Low-Carb-Rezept für Kabeljau mit Brokkoli in asiatischer Sauce!

Kabeljau mit Gemüse

Menge: 2

Kalorien pro Portion: 340

Fett pro Portion: 18

Kohlenhydrate pro Portion: 10

Protein pro Portion: 37

Kabeljau mit Gemüse

Zutaten

  • 2 Kabeljaufilets
  • 400 g Brokkoli
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 TL Fischsauce
  • Saft von ½ Limette
  • 1 Chilischote
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer (nach Belieben)
    Für die Garnierung:
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Koriander
  • Sesam
  • Limettenscheiben

Zubereitung

  1. Heiz den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor. Reib ein Backblech mit etwas Sesamöl ein.
  2. Hack die Chilischote klein.
  3. Vermisch Sojasauce, Honig, Sesamöl, Fischsauce, Chilischote, gepressten Knoblauch und Limettensaft in einer Schüssel. Reib den Ingwer hinein.
  4. Leg die Fischfilets auf das Backblech, gib dann Brokkoli und Limettenscheiben darauf.
  5. Würz mit Salz und Pfeffer und übergieß die Filets mit dem Dressing.
  6. Back das Gericht 20 Minuten. Dreh den Brokkoli zwischendurch um.
  7. Serviere den Fisch mit Sesam, Frühlingszwiebel und Koriander.
https://www.runtastic.com/blog/de/kabeljau-rezept/

Dein Hunger ist noch nicht gestillt? 😉 In der kostenlosen Runtasty App findest du viele weitere leckere Rezepte!

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Schreibe einen Kommentar