Laufen & Results Workouts nur mit deiner Smartwatch: Wear OS by Google

Smartwatch- Android Wear 2.0

Hat deine Uhr GPS, kannst du auch ohne dein Phone laufen, wandern oder walken gehen und gleichzeitig über Bluetooth-Kopfhörer deine Lieblingsmusik hören. Möchtest du auch dein Results-Training direkt von deiner Smartwatch aus starten? Kein Problem!

Was bedeutet das im Detail?

Hast du eine Smartwatch mit Wear OS by Google oder deine eigene Uhr auf die neueste Version upgedated, kannst du die Runtastic oder Results App direkt auf deinem Handgelenk installieren. Geh dazu in den Google Play Store auf deiner Watch und such nach der Runtastic App oder Runtastic Results App. Du findest beide Apps auch in der Kategorie „Gesundheit & Fitness”.

Die Apps laufen bei Wear OS by Google direkt auf der Uhr: So erfolgt auch die Installation am Handgelenk, das verbundene Smartphone wird – je nach Uhr – grundsätzlich nur für die Internetverbindung genutzt. Ein großer Vorteil ist, dass Uhren mit Wear OS by Google nun auch besser mit dem iPhone nutzbar sind als bisher. So kannst du deine Lieblings-Apps verwenden, um dich zu mehr Bewegung zu motivieren. Du kannst dir zum Beispiel deine zurückgelegte Distanz anzeigen lassen, während du deine Lieblingsmusik hörst. Und wenn deine Uhr mit GPS ausgestattet ist, kannst du dein Phone beim Laufen sogar zuhause lassen.

Deine Runtastic App für Wear OS by Google

Und so funktioniert’s: Starte die Runtastic App auf deiner Wear-OS-by-Google-Uhr. Über den Start-Button kannst du direkt mit deiner Aktivität loslegen. Möchtest du zum Beispiel die Sportart verändern, Auto Pause aktivieren/deaktivieren oder anstatt der Herzfrequenzmessung auf deiner Uhr einen Brustgurt hinzufügen? Dann klick auf den Pfeil unten oder streich auf dem Bildschirm nach oben.

Android WearStart

Los geht’s:

Hast du deine Aktivität gestartet und bist losgelaufen, siehst du die Dauer, Distanz und deine Herzfrequenz auf dem Bildschirm deiner Smartwatch. Indem du länger auf einen der Werte drückst, wählst du die für dich wichtigen Daten aus und kannst dir deine ganz persönliche Anzeige zusammenstellen.

15.02._Android Wear_During Session15.02._Android Wear_Ambi Active

Bist du stehengeblieben, oder machst beim Wandern eine kurze Zwischenpause? Kein Problem. Drück einfach auf dem Bildschirm auf Pause. Oder stoppe die Aktivität, indem du nach oben streichst und den Stopp-Button antippst. Deine Aktivität wird beendet und du siehst deine zurückgelegte Strecke sowie weitere Details wie Dauer, Distanz, verbrauchte Kalorien und vieles mehr. Hier kannst du auch angeben, wie du dich gefühlt hast und auf welchem Gelände du unterwegs warst.

15.02._Android Wear_After SessionAndroid Wear Session DetailAndroid Wear Session Info

Hast du eine Smartwatch mit Internetverbindung, wird deine Aktivität direkt gespeichert und auf Runtastic.com hochgeladen. Ist deine Uhr nicht mit dem Internet verbunden, wird die Aktivität über dein Smartphone hochgeladen.

Deine Runtastic Results App für Wear OS by Google

Android Wear: Mach dein Workout mit der Runtastic Results App Android Wear: Mach dein Workout mit der Runtastic Results App Android Wear: Mach dein Workout mit der Runtastic Results App

Starte dein Workout direkt auf deinem Handgelenk. So kannst du gleich mit dem Training loslegen. Es werden alle Workout Types unterstützt. Das Workout selbst wird auf dem Phone ausgewählt, starten kannst du es dann aber auf deiner Wear OS by Google Watch.

Probier’s aus und verrate uns in den Kommentaren wie dir unsere Apps für Wear OS by Google gefällt. Wir freuen uns über dein Feedback!

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

Christina-Anna Stenz

Als Kommunikations- und Politikwissenschaftlerin ist Christina-Anna nicht nur an Medien interessiert, sondern verfolgt mit großer Neugier auch aktuelle Trends im Sport- und Technikbereich. Alle Artikel von Christina-Anna Stenz anzeigen »

Leave a Reply