-50 kg: So nahm Jan ab und besiegte seinen Diabetes

Jan Success Story

Ich bin Jan, 39 Jahre alt und komme aus dem deutschen Korbach. Vor einem Jahr wog ich über 150 kg. Nicht immer war ich übergewichtig: Vor ca. zehn Jahren begann ich immer mehr zu essen, weil ich so die Unzufriedenheit in meiner Ehe kompensieren konnte. Essen machte mich glücklich… Es half mir dabei, meinen Unmut zu ertragen.

Schließlich wurde das Essen für mich aber immer mehr zur Sucht. Ich fraß mir einen dicken „Schutzpanzer“ an und isolierte mich immer mehr vom wirklichen Leben. Durch die extreme Gewichtszunahme erkrankte ich schließlich an Diabetes Mellitus, Bluthochdruck und Schlafapnoe. Täglich musste ich mehrmals Insulin spritzen und einige Medikamente einnehmen. Schließlich ließ ich mich scheiden, aber die Folgen meines körperlichen Raubbaus blieben.

Ein übergewichtiger Mann blickt in die Kamera

Und dann brachte mir das Schicksal den Wendepunkt in meinem Leben: Nancy.

Nancy und ich kennen uns seit der Jugend. Bereits als Teenager waren wir schon einmal ein Paar gewesen. Doch nach der gemeinsamen Schulzeit trennten sich unsere Wege für fast 20 Jahre, bis Nancy mich schließlich auf Facebook gefunden hat. Wir begannen uns wieder neu kennenzulernen und aus tiefer Freundschaft wurde Liebe. Und genau diese Liebe ist meine Motivation! Nancy steht felsenfest hinter mir und unterstützt mich in jeder Lebenslage. Ihre Liebe gibt mir die notwendige Kraft, Disziplin und den Willen, abzunehmen und fit zu werden.

Abnehmen mit Runtastic

Durch Nancy lernte ich mich selbst wieder wertzuschätzen. Ich nahm den Kampf gegen mein Übergewicht auf. Zunächst startete ich mit Nordic Walken und Schwimmen. Nach wenigen Wochen begann ich mit dem Training im Fitnessstudio. Ich holte mir Hilfe bei einer Ernährungsberaterin und begann mein Essverhalten von Grund auf zu verändern. Dank Nancy habe ich auch wieder viele soziale Kontakte. Wir unternehmen viel mit Freunden und unseren Familien.

Heute trainiere ich fünf Tage die Woche, ergänze Cardio- mit Krafttraining und Bodyweight-Einheiten aus der Runtastic Results App. Dreimal wöchentlich nehme ich auch Kursangebote im Fitnessstudio wahr. Die Runtastic App nutze ich, um mein Training zu dokumentieren – das ist für mich ebenfalls eine sehr große Motivation.

Mann lacht und ist glücklich

Mittlerweile habe ich 50 kg verloren und brauche kein Insulin mehr. Mein Langzeitblutzucker ist von anfänglich 14,6 % auf 5,3 % gesunken und liegt jetzt im absolut normalen Bereich. Ebenso ist mein Blutzucker nun wieder im Normalbereich angelangt.

Was mein nächstes Fitnessziel ist? Ich möchte noch zehn bis 15 kg abnehmen. Meine Haut, die durch die Gewichtsabnahme gelitten hat, werde ich wahrscheinlich im letzten Schritt operativ entfernen lassen.

Danke Nancy, danke Runtastic, dass ihr mich auf meinem Weg begleitet!

Hast auch du abgenommen? Erzähl uns deine Geschichte und schick sie uns (zusammen mit einigen Vorher- und Nachher-Fotos) an mysuccess@runtastic.com. #strongertogether

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

adidas Runtastic Team

Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »