Runtastic Erfolgsgeschichte: Minus 25 kg in einem Jahr

Vor einem Jahr zeigte meine Waage noch 95 kg an und nach nur 2 km Lauftraining war ich fix und fertig. Mir hat Sport zwar immer Spaß gemacht und ich spielte gerne Fußball, Basketball und Volleyball, aber ich war nie wirklich gut darin. Im März beschloss ich dann, dass sich etwas ändern musste, und ich begann gemeinsam mit einem Freund mit dem Laufen. Am Anfang ging noch nicht so viel weiter – in den ersten zwei Monaten liefen wir je 3-4 km pro Training. Aber: Wir trafen uns jeden Tag zum Laufen. Eines Tages wollte ich einen Schritt weiter gehen und lief zum ersten Mal 7 km. Beim nächsten Mal schaffte ich dann schon 10 km – in 55 min – und war so glücklich. Ab diesem Zeitpunkt lief ich ca. 3-4 Mal pro Woche meine 10 km und schaffte es, meine Zeit auf 44 min zu verbessern.

Eine Knieverletzung hielt mich dann 2 Monate komplett vom Sport fern. Sobald es mir wieder gut ging, fing ich allerdings wieder mit dem Laufen an, und derzeit bereite ich mich auf meinen ersten Halbmarathon im September vor. Außerdem habe ich ein noch ambitionierteres Ziel: 2015 möchte ich bei einem Ironman-Triathlon mitmachen! Mein einziges Problem: Ich habe noch kein eigenes Fahrrad. Aber wer weiß, vielleicht bekomme ich ja eines zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Haltet mir die Daumen!

Momentan bewegt sich mein Gewicht zwischen 70 und 73 kg – ich habe also minus 25 kg in einem Jahr geschafft.

Du schaffst das auch! Denke positiv, geh raus & tu etwas für deinen Körper! 🙂

Damian

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »