Rote-Bete-Smoothie (für ein starkes Immunsystem!)

Rote Bete steigert die Ausdauer, regt die Durchblutung an und soll so die Regeneration nach dem Training fördern. Das ist gerade für Läufer von Vorteil, die nach ihrem Lauf oft mit Muskelschmerzen zu kämpfen haben. Dieser Power-Smoothie punktet nicht nur mit dem roten Wurzelgemüse: Er enthält auch Ingwer. Und gerade dieser stärkt dein Immunsystem. Zusätzlich regt Ingwer den Stoffwechsel an.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 150 g rote Bete (vorgekocht)
  • 2 Äpfel
  • Ingwer
  • 200 ml Karottensaft

So geht’s:

Schneide die Äpfel sowie die Rote Bete in grobe Stücke. Schäle dann ein kleines Stück Ingwer. Gib alles in einen Mixer und gieße den Inhalt mit einem Glas Karottensaft auf. Mixe den Inhalt so lange, bis alles schön fein ist. Lass dir deinen roten Smoothie schmecken – entweder vor oder nach einem Lauf.

1 Glas hat rund 130 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 2,5 g Protein und 0,5 g Fett.

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Julia Denner Diätologin Julia ist gern in der Küche kreativ. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges Training der Schlüssel zum Erfolg sind. Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »

Schreibe einen Kommentar