Run For The Oceans: Kämpf mit uns gegen Plastikverschmutzung in den Ozeanen

Unsere Ozeane sind in Gefahr: Die Verschmutzung der Meere durch Plastik ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Tatsächlich werden unsere Ozeane heute von mehr als 150 Millionen (!) Tonnen Plastik verseucht.(1)

adidas, Runtastic and Parley for the Oceans haben sich dazu entschlossen, gemeinsam mehr Bewusstsein für dieses Problem zu schaffen: Daher laufen wir von 8. bis 16. Juni 2019 zusammen für die Meere! Für jeden gelaufenen Kilometer geht dank adidas 1 US$ (bis zu 1,5 Millionen US$) an die Parley Ocean School.

Plastikverschmutzung am Meer

Wie kann ich mich anmelden & beim digitalen Lauf mitmachen?

Auch in diesem Jahr schließen sich Laufbegeisterte auf der ganzen Welt wieder zusammen und zeigen ihr Engagement – Kilometer für Kilometer. Jeder Lauf, der zwischen dem 8. und 16. Juni 2019 absolviert wird, zählt. So kannst du Run For The Oceans unterstützen:

  1. Lade dir die Runtastic App auf dein Phone.
  2. Wähle den Tab „Fortschritt” aus.
  3. Unter dem Punkt „Challenges” kannst du Run For The Oceans auswählen. Klick dann auf „Challenge Beitreten”.
  4. Zeichne all deine Läufe mit Runtastic auf – jeder Kilometer, der zwischen dem 8. und 16. Juni 2019 zurückgelegt wird, zählt!

Gut zu wissen:

Hast du gerne Gesellschaft beim Laufen, kannst du einer adidas Runners Community beitreten und so gemeinsam für die Meere Kilometer sammeln. Läufst du lieber alleine, ist das natürlich auch möglich.

Run For The Oceans: Eine Gruppe an Läufern nimmt an der Veranstaltung teil

Lauf los und unterstütz die Parley Ocean School

Für jeden Kilometer, den wir gemeinsam laufen, geht dank adidas 1 US$ (bis zu 1,5 Millionen US$) an die Parley Ocean School: Mit dem gesammelten Geld wird die „Parley Ocean School”-Initiative unterstützt – ein Bildungsprogramm mit Umweltschwerpunkt. Durch zahlreiche Aktivitäten am und im Wasser bekommen Kinder und Jugendliche einen Einblick in die Unterwasserwelt und lernen so etwas über die Auswirkungen von Plastikmüll in den Meeren. Mit dem richtigen Hintergrundwissen können sie so in Zukunft für den Schutz der Ozeane kämpfen.

Mach mit bei den Events von Run For The Oceans

Um die „Run For The Oceans”-Kampagne für Läufer weltweit zugänglich zu machen, wird es insgesamt drei Live-Events geben. Die Kickoff-Veranstaltung von Run For The Oceans wird am 8. Juni, dem Welttag des Meeres, stattfinden. Hier findest du alle Termine:

  • New York City (8. Juni)
  • Barcelona (14. Juni)
  • Shanghai (15. Juni)

Zusätzlich bietet adidas Runners zahlreiche Läufe und Aktivitäten in den Communities an. Check jetzt den wöchentlichen Terminkalender deiner Community und mach mit!

Lass uns gemeinsam die Ozeane retten: Tritt jetzt der digitalen Challenge in der Runtastic App bei!

Hilf uns dabei, mehr Menschen von Run For The Oceans zu erzählen und teil diesen Blog-Beitrag auf deinen Social-Media-Kanälen. Für das Schicksal unserer Ozeane sind wir alle mitverantwortlich. Wir müssen zusammenhalten – also zieh die Laufschuhe an und mach dich bereit für positive Veränderungen!

#RunForTheOceans #Runtastic #adidas #adidasParley

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »

Schreibe einen Kommentar