Mehr Muskelpower: Bunter Salat mit Steak & Avocado

Runtasty Salat mit Steak & Avocado

Steak einmal anders: Die leckere Proteinbombe und der bunte Salat mit Avocado sind eine unschlagbare Kombination. Für noch mehr Muskelpower nach deinem nächsten Training!

Salat mit Steak & Avocado

Servings: 2

Salat mit Steak & Avocado

Zutaten

    Für den Salat
  • 250 g Rib-Eye-Steak
  • 1 EL Pflanzenöl (z.B. Rapsöl)
  • 100 g Blattsalat
  • 1 Zwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 150 g Mais
  • 200 g Kidneybohnen (vorgegart)
  • 1 Paprika (gewürfelt)
  • 100 g Kirschtomaten (halbiert)
  • ½ Avocado
  • Salz und Pfeffer (nach Belieben)
    Für das Dressing
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Avocado
  • Saft von 1 Limette
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Chiliflocken (nach Belieben)
  • Salz und Pfeffer (nach Belieben)

Zubereitung

  1. Mixe alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer cremig.
  2. Vermenge den Blattsalat mit Zwiebel, Mais, Kidneybohnen, Paprika, Kirschtomaten und Dressing in einer Schüssel.
  3. Erhitze Rapsöl in einer Pfanne. Wenn die Pfanne richtig heiß ist, legst du das Steak hinein. Würze das Fleisch mit Salz und Pfeffer. Brate es von beiden Seiten ca. 2 Minuten scharf an.
  4. Beleg den Salat mit Steak- und Avocadostreifen.
https://www.runtastic.com/blog/de/salat-mit-rinderstreifen-und-avocado/

Eine Portion hat rund 650 kcal, 35 g Kohlenhydrate, 38 g Protein und 33 g Fett.

 

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Julia Denner Diätologin Julia ist gern in der Küche kreativ. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges Training der Schlüssel zum Erfolg sind. Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »

Schreibe einen Kommentar