Rund um die Gesundheit von Frauen und Männern

Science Chunks

Frühlingsgefühle auch noch im Sommer? Ob Single oder in einer Beziehung, unsere heutigen Science Chunks sind für alle interessant – denn es geht um Männer, Frauen und Gesundheit. Wir haben ein paar Studien zu diesen Themen für dich gefunden…

Runtastic Science Chunks

Männer sind in Beziehungen gesünder
Vor allem männliche Singles essen zu wenig Gemüse, fanden Forscher aus Cambridge heraus. Dies liegt möglicherweise an der mangelnden Kochkunst oder Motivation dafür.

Wir meinen es gut mit Singles
Befindet man sich in einer stabilen Beziehung, versuchen wir eher, unsere Single-Freunde zu verkuppeln. Man neigt dazu, eine Beziehung schönzureden und zu idealisieren, deshalb legen wir sie auch unseren lieben Freunden ans Herz.

Runtastic Science Chunks

Der Beziehungsstatus macht sympathisch
In einer nordamerikanischen Studie fand man heraus, dass Menschen positiver auf uns wirken, wenn sie ihren Beziehungsstatus teilen. Dies gilt vor allem für Jobprofile.

Kein Partner? Führe Selbstgespräche
Ein Gegenüber tut oft gut, weil es uns bestätigt und aufmuntert – gerade in schwierigen Lebensphasen. In diesem Fall helfen Selbstgespräche, wenn man „du” zu sich sagt oder sich direkt mit dem Namen anspricht. Zum Beispiel: „Nina, du schaffst das”. An der University of Michigan ist man überzeugt, dass dies hilft, Gedanken und Gefühle besser zu regulieren.

Frauen sorgen für Gesundheit
Im Regelfall sind bei 80 % der Familien die Frauen für den Lebensmitteleinkauf zuständig. Entscheiden sich die Damen für Obst, Gemüse, Salat, Kartoffeln, Hülsenfrüchte etc., profitieren also alle davon – sie selbst, Männer, Kinder und auch die Haustiere.

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

adidas Runtastic Team

Ein paar Kilo verlieren, aktiver und fitter werden oder die Schlafqualität verbessern? Das adidas Runtastic Team gibt dir nützliche Tipps und Inspirationen, um persönliche Ziele zu erreichen. Alle Artikel von adidas Runtastic Team anzeigen »