Training mit Freunden: So klappt’s mit der Motivation

Motivation ist alles! Vor allem, wenn du deine persönlichen Ziele erreichen möchtest: Willst du deinen Gürtel ein Loch enger schnallen? Deinen gesamten Körper stärken? Oder einfach nur ein bisschen mehr in Form kommen? Egal, welchen Vorsatz du auch hast, eines ist gewiss: Wer mit Freunden trainiert, wird auf jeden Fall dran bleiben.

Laufen mit Freunden: Zusammen macht's mehr Spaß!

Diese vier Vorteile bringt ein Workout mit Gleichgesinnten:

#1: Pflege soziale Kontakte
Ein jeder von uns hat viel zu tun. Darunter können soziale Kontakte schon mal leiden! Wie wäre es also mit einem gemeinsamen Lauf oder einem Bodyweight-Training mit Gleichgesinnten im Park? Ihr könnt euch bei der Ausführung eurer Übungen gegenseitig kontrollieren und Hilfestellungen leisten. Außerdem: Du pflegst und intensivierst deine Freundschaften, triffst neue Leute und gleichzeitig seid ihr in Bewegung.
Teile mit Freunden ein sportliches Hobby. Das schweißt noch mehr zusammen! Klick um zu Tweeten
#2: Faule Ausreden adé
Mittwochabends steht die nächste Yogastunde an und du kannst dich so gar nicht dafür aufraffen? Wenn du eine Freundin fragst, ob sie dich begleitet, sind wir sicher, dass du nicht mehr so schnell absagen wirst. Außerdem teilt ihr ein gemeinsames Hobby. Das schweißt euch noch mehr zusammen.

Aktiver Lebensstil: Sport in der Gruppe

#3: Mehr Motivation? Ja, bitte!
Du bist im Gym und willst einige Push-ups machen, um deine Arme zu stärken. Noch zehn, noch neun, noch acht… du kannst nicht mehr? Dann brauchst du Freunde, die dich motivieren! Wir sind uns sicher: Wenn du einen Trainingsbuddy an deiner Seite hast, kannst du gleich noch fünf weitere Push-ups obendrauf legen 😉
Oder wie wäre es mit einer kleinen Challenge? 20 Squats oder 40 – wer schafft mehr?
Dein Trainingsbuddy kann dich zusätzlich motivieren. Oder wie wäre es mit einer Challenge? Klick um zu Tweeten
#4: Zusammen trainieren, zusammen bleiben
Vielleicht lernst du beim nächsten Training in der Gruppe deinen zukünftigen Partner kennen. Und das wäre noch dazu sehr hilfreich für dich. Denn Studien konnten zeigen, dass Paare, die zusammen trainieren, auch zufriedener in ihren Beziehungen sind. Gegenseitige Unterstützung ist einfach das Beste!
Studien zeigen: Paare, die zusammen trainieren, sind in ihrer Beziehung zufriedener. Klick um zu Tweeten

Finde bestehende Freunde und neue Trainingsbuddys
Jetzt stellt sich nur mehr die Frage, wie du neue Trainingsbuddys findest? Füge jetzt bestehende Freunde in der Runtastic App hinzu! 

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

Tina Sturm-Ornezeder Tina liebt das geschriebene Wort, Avocados, Yoga und ist vor allem eines: wahnsinnig neugierig! Neue Trends aufzuspüren und darüber zu berichten, das ist ihre Passion. Alle Artikel von Tina Sturm-Ornezeder anzeigen »

Schreibe einen Kommentar