Unglaublich lecker: Veganes Schokomousse mit Avocado

Avocado im Schokomousse? Klingt zunächst ungewöhnlich, doch einmal ausprobiert, wirst du dieses vegane Dessert lieben!

Veganes Schokomousse mit Avocado

Menge: 1

Veganes Schokomousse mit Avocado

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Mandelmilch (ungesüßt)
  • Vanillepulver (nach Belieben)

Zubereitung

  1. Halbiere die Avocado und gib das Fruchtfleisch in einen Mixer.
  2. Gib die restlichen Zutaten hinzu.
  3. Mixe so lange, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
https://www.runtastic.com/blog/de/veganes-avocado-schoko-mousse-rezept/

Eine Portion hat rund 320 kcal, 20 g Kohlenhydrate, 4 g Protein und 22 g Fett.

Hast du Lust auf weitere leckere Desserts bekommen? Finde viele neue Rezepte in der kostenlosen Runtasty App!

***

BEWERTE DIESEN ARTIKEL

TAGS

Julia Denner Runtastic-Diätologin Julia ist gern in der Küche kreativ. Sie ist überzeugt, dass eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßiges Training der Schlüssel zum Erfolg sind. Alle Artikel von Julia Denner anzeigen »

Schreibe einen Kommentar