Cookies help us deliver and optimize our services. By continuing to use our services, you agree to our cookie policy.

Stitzl-Gaisalp-Runde 25.33 km Mountain Biking

01:47:36

Estimated Duration

-

Avg. Speed

0

Athletes

0

Activities

Location

-

Elevation

1078 m/1078 m

Estimated Calories burned

1425 kcal

Description

Wir starten am Kurhaus Fiskina in Fischen, radeln über den Bahnhof am Grundbach vorbei und folgen dem Weg über die Illerbrücke links. Dort den rechten Fahrweg nach Oberthalhofen nehmen. Am Feuerwehrhaus wählen wir den ansteigenden Weg nach Hinang und fahren von dort rechts auf der Ortsverbindungsstraße nach Schöllang. Von der Ortsmitte in Schöllang geht es dann links weg, unter der Umgehungsstraße hindurch hinauf zum Stitzl, einem herrlichen Aussichtspunkt aufs Illertal und die Berge bis zum Horizont. Der Weg führt idyllisch durch den Wald, doch für Biker ist die Passage mit permanentem Ans...

Read more.

Wir starten am Kurhaus Fiskina in Fischen, radeln über den Bahnhof am Grundbach vorbei und folgen dem Weg über die Illerbrücke links. Dort den rechten Fahrweg nach Oberthalhofen nehmen. Am Feuerwehrhaus wählen wir den ansteigenden Weg nach Hinang und fahren von dort rechts auf der Ortsverbindungsstraße nach Schöllang. Von der Ortsmitte in Schöllang geht es dann links weg, unter der Umgehungsstraße hindurch hinauf zum Stitzl, einem herrlichen Aussichtspunkt aufs Illertal und die Berge bis zum Horizont. Der Weg führt idyllisch durch den Wald, doch für Biker ist die Passage mit permanentem Anstieg im zweistelligen Bereich schweißtreibend. Die Aussicht also mit einer Verschnaufpause verbinden, denn auch der nächste Abschnitt zur Gaisalpe hat es in sich, erfordert viel Fahrkönnen und Sportsgeist. Danach empfiehlt sich die Einkehr in der Gaisalpe oder ganz in der Nähe in der Richteralpe, denn anschließend führt die Tour weiter nach Oberstdorf. Hierzu schwenken wir an der Kapelle unterhalb des Gaisalpwegs links ein in den Wallrafweg, der rechts gut zu fahren ist und übers Café Breitenberg hinab zu den Sprungschanzen am Schattenberg und zur Nebelhornbahn führt. An der Trettach entlang geht es bis zum Abzweig am Dummelsmoos und von dort über den Wiesenweg nach Rubi und Reichenbach. In Reichenbach queren wir die Ortsstraße und folgen dem Wegweiser zur Schöllanger Burgkirche (schöner Blick auf Fischen). Von dort wieder nach Fischen zurückkehren.

Ratings (0)

Average rating

Rating details

0
0
0
0
0

Tags

Trail

Exercise

Steep

Trail

Exercise

Steep

Marker

Elevation

Colored traces

  • Off
  • Elevation
  • Grade
100m 1200m

Fun facts of this route

- -

Gender distribution in %

-

Avg. age

-

Top day

-

Avg. speed

-

Avg. heart rate

Fastest time

-

Male

-

Female

Have a closer look at the elevation and grade of this Route and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

See a 3 day weather forecast and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

Flag unlimited routes (also synced with your Runtastic app) and enjoy many more additional features.

Get Premium Now
Choose your language