Cookies help us deliver and optimize our services. By continuing to use our services, you agree to our cookie policy.

Traumpfad Bergschluchtenpfad Ehrenburg 18.63 km Hiking

02:32:00

Estimated Duration

-

Avg. Pace

1

Athletes

1

Activities

Location

-

Elevation

954 m/955 m

Estimated Calories burned

-

Description

Bergschluchtenpfad Ehrenburg ... durch grandiose Landschaften an den Steilhängen der Mosel, tiefe Felsschluchten, entlang quirliger Bäche, hinabtauchen ins Mittelalter auf der wildromantischen Ehrenburg, gekrönt durch spektakuläre Ausblicke auf Mosel und Moseltal. Highlights Felstrog Donnerloch, Teufelslay, Panoramablick vom Schafberg, Hochebene Nörtershausen, wildromantische Ehrenburg Verlauf Der Bergschluchtenpfad beginnt in Brodenbach. Der Weg führt den Wanderer zunächst ins Brodenbachtal. Gesäumt von steilen Hängen geht es auf schmalen Pfaden bergauf, was mit spektakulären Aussichten be...

Read more.

Bergschluchtenpfad Ehrenburg ... durch grandiose Landschaften an den Steilhängen der Mosel, tiefe Felsschluchten, entlang quirliger Bäche, hinabtauchen ins Mittelalter auf der wildromantischen Ehrenburg, gekrönt durch spektakuläre Ausblicke auf Mosel und Moseltal. Highlights Felstrog Donnerloch, Teufelslay, Panoramablick vom Schafberg, Hochebene Nörtershausen, wildromantische Ehrenburg Verlauf Der Bergschluchtenpfad beginnt in Brodenbach. Der Weg führt den Wanderer zunächst ins Brodenbachtal. Gesäumt von steilen Hängen geht es auf schmalen Pfaden bergauf, was mit spektakulären Aussichten belohnt wird. Die folgende Passage durch den Moselhang führt zur Teufelslay Schutzhütte, hier liegt dem Wanderer die Mosel zu Füßen. Als nächstes steht die Eroberung und Umrundung des Schafberges an, von dem sich ein Panoramablick über die gesamte Region bietet. Am langen Berg führt der Weg über Nörtershausen dann in das Brodenbachtal. Die ursprüngliche Natur, die steilen Felsen und geheimnisvollen Höhlen sowie das Donnerloch mit seinem Wechselspiel von Fels und gurgelndem Wasser ziehen den Wanderer in ihren Bann. Nach Verlassen des Tals steht die mächtige Ehrenburg als nächstes Ziel im Visier. Trutzig thront sie auf einem Felssporn hoch über dem Ehrbachkamm und lässt echtes Mittelalterfeeling aufkommen (eintrittspflichtig). Vor der Burgbrücke geht es durch das ursprüngliche Ehrenbachtal zunächst noch mal bergab, bevor nach einem letzten Anstieg die Schlusspassage auf dem Sonnenringpfad direkt im Steilhang Richtung Moseltal führt. Ein enger Serpentinenpfad schlängelt sich bergab zum Ehrenmal, von wo aus sich ein letzter Blick auf die Mosel bietet. In Brodenbach angekommen geht es zurück zum Startpunkt..

Ratings (2)

Average rating (4.5)

Rating details

1
1
0
0
0

Tags

Asphalt

Road

Trail

Grass

Exercise

Groups

more

Asphalt

Road

Trail

Grass

Exercise

Groups

Flat

Undulating

Steep

Less Frequented

Marked

Marker

Elevation

Colored traces

  • Off
  • Elevation
  • Grade
100m 1200m

Fun facts of this route

- -

Gender distribution in %

-

Avg. age

-

Top day

-

Avg. pace

-

Avg. heart rate

Fastest time

02:32:00

Male

-

Female

Last active users

Have a closer look at the elevation and grade of this Route and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

See a 3 day weather forecast and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

Flag unlimited routes (also synced with your Runtastic app) and enjoy many more additional features.

Get Premium Now
Choose your language