Cookies help us deliver and optimize our services. By continuing to use our services, you agree to our cookie policy.

Umrundung des Okerstausees 46.68 km Mountain Biking

03:18:20

Estimated Duration

-

Avg. Speed

0

Athletes

0

Activities

Location

-

Elevation

1124 m/1127 m

Estimated Calories burned

2346 kcal

Description

Start ist auf dem Schützenplatz in Clausthal-Zellerfeld. Von hier geht es über asphaltierte und geschotterte wege im Süden um Clausthal herum. Dann folgt mann parallel die B241 bis zum Dorothea Zechenhaus. Von hier geht es weiter bis zum Damm des Oberen Pfauenteiches. Weiter am Jägersbleeker Teich vorbei gehtes in Richtung Polstertal bis man die Straße von Clausthal-Zellerfeld nach Altenau (K35) erreicht hat. Diese wird nun gekreuzt und es geht weiter über Schotterwege zum Nord-Westlichen Zipfel des Okerstausees. Am südlichen Ufer über einen teils schwierigen Singletrail geht es wei...

Read more.

Start ist auf dem Schützenplatz in Clausthal-Zellerfeld. Von hier geht es über asphaltierte und geschotterte wege im Süden um Clausthal herum. Dann folgt mann parallel die B241 bis zum Dorothea Zechenhaus. Von hier geht es weiter bis zum Damm des Oberen Pfauenteiches. Weiter am Jägersbleeker Teich vorbei gehtes in Richtung Polstertal bis man die Straße von Clausthal-Zellerfeld nach Altenau (K35) erreicht hat. Diese wird nun gekreuzt und es geht weiter über Schotterwege zum Nord-Westlichen Zipfel des Okerstausees. Am südlichen Ufer über einen teils schwierigen Singletrail geht es weiter. Kurz vor erreichen der B498 geht es bergauf und über den Bergrücken zum Süd-Westlichen Zipfel des Okerstausees. Dort überquert man den Okerstausee am Vorstaumauer bei Altenau. Nun folgt man dem Ufer in Nord-Östlicher Richtung bis zum Tal der Großen Hune. Dort folgt man den Weg bergauf zum Waldjugendheim Ahrendsberg. Über den Salzstieg an der Schnabelgasse vorbei geht es weiter in Richtung Bad Harzburg. Hinter der Schnabelgasse geht es bald links ab in Richtung Huthberg und Kästeklippe. Rechts an der Gaststätte vorbei folgt man den Wanderweg hinab zur Romkerhalle. Der Weg ist gekennzeichnet mit einem Schild "Wer hier langfährt ist lebensmüde". Teilweise ist dieser durch große Steine verblockt. Am Wochenende und bei schönem Wetter ist auch auf vielen Wanderer zu achten. Nach dem Überqueren der B498 geht es westlich von Romkehrhalle bergauf auf den Eichenberg. Von hier geht der Weg weiter zum Dicker Kopf und Kleintalsberg. Am Dreibrunnen nimmt man den Weg zur Schalke. Auf der Schalke kann man vom Aussichtsturm die Umgebung geniessen und bei Schmuddelwetter in einer Schutzhütte unterstellen. Richtung Süd- Westen geht es weiter über einen Grass-/Schotterweg Richtung Festenburg. Dabei darf man den unscheinbaren Abzweig an einer kleinen Wiese nach links bergab nicht verfehlen. Den Weg folgt man bergab, bis er sich mit einem Graben kreuzt um nun dem Graben in Richtung Westen zu folgen. An der nächsten Forststraße geht es wieder bergab am Zankwieser Teich und Kiefhölzer Teich vorbei bis zur L517 (Clausthal-Zellerfelf nach Schulenberg). An dem Hof In den Abtshöfen vorbei geht es zum Kinderheim Voigtslust und dem Clausthaler Waldseebad. Quer durch Clausthal geht es nun zurück zum AUsgangspunkt dem Schützenplatz. Bei schönem Wetter sollte man noch ein Eis im Caffee an der Adolph-Römer-Straße vorm Hauptgebäude der TU-Clausthal genießen.

Ratings (0)

Average rating

Rating details

0
0
0
0
0

Tags

Trail

Exercise

Steep

Normal Frequented

Accessible

Trail

Exercise

Steep

Normal Frequented

Accessible

Marker

Elevation

Colored traces

  • Off
  • Elevation
  • Grade
100m 1200m

Fun facts of this route

- -

Gender distribution in %

-

Avg. age

-

Top day

-

Avg. speed

-

Avg. heart rate

Fastest time

-

Male

-

Female

Have a closer look at the elevation and grade of this Route and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

See a 3 day weather forecast and enjoy many more additional features.

Get Premium Now

Flag unlimited routes (also synced with your Runtastic app) and enjoy many more additional features.

Get Premium Now
Choose your language